Hero

Ausbildung und Duales Studium bei der EnBW und Netze BW

Wir sind das E einer neuen Generation.

Passenden Einstieg finden

Über die EnBW

Bei der EnBW gestalten wir aktiv die Energiewende, mit Themen wie z.B. dem Ausbau der erneuerbaren Energien oder der Schnellladeinfrastruktur, um die Elektromobilitätswende voranzutreiben. Dabei sind wir auf dem Weg vom klassischen Energieversorger zum nachhaltigen und innovativen Infrastrukturpartner, auch jenseits von reinen Energiethemen zu werden. So ist es z.B. eine Aufgabe der Netze BW den Breitbandausbau endlich schneller voranzutreiben– damit das Problem „Sorry, hatte kein Netz“ künftig der Vergangenheit angehört. Die Netze BW ist ein 100% Tochterunternehmen der EnBW. Als größter Verteilnetzbetreiber von Strom-, Gas- und Wassernetzen in Baden-Württemberg sorgt sie dafür, dass die Versorgung 24/7 funktioniert und unser Netz stark für die Anforderungen der Zukunft ist, zum Beispiel wenn es um E-Mobilität geht. Kurz: Hier gibt es Spannung pur!


Sei dabei und gestalte aktiv Veränderung mit deiner Ausbildung oder deinem dualen Studium bei der EnBW oder unserem 100% Tochterunternehmen der Netze BW.

Ausbildung & DH-Studium

Lerne unseren Konzern bei einer Ausbildung im kaufmännischen, technischen oder IT-Bereich kennen, die wir an verschiedenen Unternehmensstandorten bieten. Oder bewirb Dich für einen der Studienplätze, die wir jedes Jahr in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg anbieten. Deine Vorteile: Egal ob Ausbildung oder Studium – bei der EnBW verbindest du die Theorie von Anfang an mit der Praxis. Du stehst finanziell auf eigenen Füßen. Und wir eröffnen dir vielseitige Perspektiven bei einem großen Arbeitgeber.

Deine Ausbildung im EnBW Konzern

Industriekauffrau/Industriekaufmann (w/m/d)

Ausbildung zu Industriekauffrau/Industriekaufmann (w/m/d) bei der Netze BW

Du lernst die grundlegenden Prozesse kennen, auf die das Unternehmen aufbaut – lernst viele Abteilungen kennen und hast den Überblick, was nötig ist, um uns voranzubringen. Mit uns kannst du viel bewegen. Eigene Ideen umsetzen.

Was du nachher kannst:

  • Marketing, Logistik, Einkauf und Vertrieb – es gibt unzählige Zahnräder, die in einem Unternehmen zusammenlaufen. Du lernst sie alle kennen, verstehst Geschäftsprozesse und die gesamte Organisation.
  • Du jonglierst mit Zahlen, machst Abrechnungen, berechnest Umsätze, Kosten und Gewinne.
  • Als kreativer Kopf bringst du frischen Wind in unser Marketing
  • und in der Personalabteilung überzeugst du mit Empathie und Menschenkenntnis.

Super, wenn du das hier mitbringst:

  • Mindestens einen guten Werkreal- oder Realschulabschluss
  • Gute Deutschkenntnisse (mind. Niveau B2 GER)
  • Du interessierst dich für wirtschaftliche Zusammenhänge,
  • und arbeitest gerne mit anderen.

Ausbildungsdauer: 2,5 – 3 Jahre

Gehalt:

  1. Ausbildungsjahr: 1.140,46€
  2. Ausbildungsjahr: 1.247,79€
  3. Ausbildungsjahr: 1.334,19€
Mehr erfahren

Kauffrau/Kaufmann für Digitalisierungsmanagement (w/m/d)

Ausbildung zu Kauffrau/Kaufmann für Digitalisierungsmanagement (w/m/d) bei der Netze BW

Du lernst die grundlegenden Prozesse kennen, auf die unser Unternehmen aufbaut und wie diese weiterentwickelt werden können. Dabei unterstützt du uns beim unternehmensinternen Digitalisierungsprozess. Mit uns kannst du viel bewegen. Eigene Ideen umsetzen. Ausprobieren. Und auch Fehler machen – das gehört doch dazu. Wir schätzen deine Begeisterung für die Abläufe in unserem Unternehmen und um uns herum. Ja, Theorie ist ein Teil der Ausbildung, aber genauso bist du bei der tatsächlichen Umsetzung mit dabei. Wir freuen uns, wenn Du uns auf dem Weg vom analogen Verteilnetzbetreiber zum smarten Infrastrukturanbieter begleitest.

Was du nachher kannst:

  • Stift und Papier? Nicht mit dir – du wandelst analoge in digitale Prozesse um.
  • Kaufmännische Systeme und Prozesse kannst du verstehen, bewerten und verbessern. Du berechnest auch, ab wann ein finanzieller Vorteil durch eine digitale Erweiterung entsteht.
  • Du erkennst nicht nur Verbesserungspotentiale im Daily Business – du findest auch (digitale) Lösungen zur Weiterentwicklung unserer Arbeitsmethoden.
  • Dabei hast du im Blick, wie wir den Kundennutzen und die Wertschöpfung erhöhen können.
  • Die Erweiterung bestehender IT-Systeme kannst du konzipieren und mitentwickeln.

Super, wenn du das hier mitbringst:

  • Einen guten Werkreal- oder Realschulabschluss hast du in der Tasche.
  • Gute Deutschkenntnisse (mind. Niveau B2 GER)
  • Du bist digital auf unterschiedlichen Plattformen unterwegs und hast Lust darauf, jede Menge Systeme und Anwendungen kennenzulernen.
  • Du interessierst Dich für wirtschaftliche Zusammenhänge und Digitalisierungsprozesse
  • und arbeitest gerne gemeinsam in einem Team mit unterschiedlichen Persönlichkeiten

Ausbildungsdauer: 2,5 – 3 Jahre

Gehalt:

  1. Ausbildungsjahr: 1.140,46€
  2. Ausbildungsjahr: 1.247,79€
  3. Ausbildungsjahr: 1.334,19€
Mehr erfahren

Anlagenmechanikerin/Anlagenmechaniker für Rohrsystemtechnik (w/m/d)

Deine Ausbildung als Anlagenmechanikerin/Anlagenmechaniker für Rohrsystemtechnik (w/m/d) bei der Netze BW

Rohre müssen fachgerecht verlegt, Schieber und Regelanlagen regelmäßig gewartet werden. Ohne sie gäbe es kein Gas, Wasser und keine Wärme zuhause. Du gehörst zu unserem Team, das tagtäglich diese Versorgung sichert.

Was du nachher kannst:

  • Du beherrschst verschiedene manuelle und maschinelle Verfahren, um Bauteile, Verbindungsrohre, Schweißteile und ganze Baugruppen zu erstellen.
  • Du kannst alle Techniken eines soliden Handwerks, wie Sägen, Bohren und Schweißen. Präzises Werken und Fingerfertigkeit gehören spätestens nach deiner Ausbildung zu deinen Stärken.
  • Simulatoren setzt du ein, um Funktionen schon vorher zu testen.
  • Was du umsetzt, bringst du auf Papier. Technische Dokumentation ist Routine für dich.
  • Projekte erfüllen, setzt auch einen guten Plan voraus. Du planst, steuerst und kontrollierst Abläufe, sorgst für Sicherheit, Qualität und die Einhaltung von Terminen.

Super, wenn du das hier mitbringst:

  • Mindestens einen guten Hauptschulabschluss
  • Gute Deutschkenntnisse (mind. Niveau B2 GER)
  • Technisches Verständnis

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Gehalt:  

  1. Ausbildungsjahr: 1.140,46€
  2. Ausbildungsjahr: 1.247,79€
  3. Ausbildungsjahr: 1.334,19€
  4. Ausbildungsjahr: 1.432,10€
Mehr erfahren

Elektronikerin/Elektroniker für Betriebstechnik (w/m/d)

Deine Ausbildung als Elektronikerin/Elektroniker für Betriebstechnik (w/m/d)

Du lernst Programmieren, die Steuerung und Inbetriebnahme elektrischer Anlagen. Du bist dabei, wenn es um die Wartung wichtiger Versorgungsnetze geht und schließt dort Lücken, wo der Betrieb ohne dich stillsteht.

Die Ausbildung findet je nach Standort bei der EnBW oder unserem 100%-igem Tochterunternehmen der Netze BW statt.

Was du nachher kannst:

  • Routiniert installierst, betreibst und wartest du Energieversorgungsnetze und Verteilungsanlagen.
  • Verdrahten, Programmieren, Messen, Kontrollieren und Analysieren – du liebst die Abwechslung.
  • Dein handwerkliches Talent ist gefragt: Elektronische Baugruppen und mechanische Teile fertigst du selbst an.
  • Die betriebliche und technische Kommunikation machst du mit links. Denn wer ist am besten geeignet als du selbst, dein Wissen für andere festzuhalten.

Super, wenn du das hier mitbringst:

  • Mindestens einen guten Hauptschulabschluss
  • Gute Deutschkenntnisse (mind. Niveau B2 GER)
  • Technisches Verständnis
  • Motivation und Begeisterung für Neues
  • Für Rostock: Höhen- und Seetauglich

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Gehalt:  

  1. Ausbildungsjahr: 1.140,46€
  2. Ausbildungsjahr: 1.247,79€
  3. Ausbildungsjahr: 1.334,19€
  4. Ausbildungsjahr: 1.432,10€

Weitere Informationen

Studium abgebrochen?

Bei uns bist Du richtig. Denn wir sehen ein abgebrochenes Studium nicht als Hindernis, sondern als Chance. Wir helfen Dir auch als Studienabbrecher:in dabei, Deinen passenden Einstieg zu finden.

Mehr erfahren

Elektronikerin/Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik (w/m/d)

Deine Ausbildung als Elektronikerin/Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik (w/m/d)​ bei der Netze BW

Du kümmerst dich um die zuverlässige Energieversorgung und bist zur Stelle, wenn man ohne dich mal im Dunkeln sitzt. Ohne deine schnellen Lösungen, geht es nicht voran.

Was du nachher kannst:

  • Mit gebäudetechnischen Systemen kennst du dich aus. Du kannst sie installieren und zum Laufen bringen, Fehler messen, analysieren und auch die Wartung gehört zu deinen Aufgaben.
  • Wenn es um Empfangs- und Kommunikationsanlagen, Datennetze, aber auch Energieversorgungsnetze geht, ruft man dich zu Hilfe.
  • Kontrollieren, Konfigurieren, Programmieren – das alles gehört zu deinen Stärken.
  • Du programmierst Steuerungen und fertigst elektronische Systeme für die Energieversorgung und Gebäudetechnik auch schnell mal selbst an.

Super, wenn du das hier mitbringst:

  • Mindestens einen guten Hauptschulabschluss
  • Gute Deutschkenntnisse (mind. Niveau B2 GER),
  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick.
  • Du hast ein Gespür, wo du gebraucht wirst und überzeugst mit deiner Selbstständigkeit.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Gehalt:  

  1. Ausbildungsjahr: 1.140,46€
  2. Ausbildungsjahr: 1.247,79€
  3. Ausbildungsjahr: 1.334,19€
  4. Ausbildungsjahr: 1.432,10€
Mehr erfahren

Elektronikerin/Elektroniker für Geräte und Systeme (w/m/d)

Deine Ausbildung als Elektronikerin/Elektroniker für Geräte und Systeme (w/m/d) bei der Netze BW

Dich hat man schon immer gefragt, wenn etwas defekt war. Wer kennt die Geräte und Systeme besser, als du. Du sorgst für den laufenden Betrieb und bist mit den passenden Antworten und Tipps zur Stelle.

Was du nachher kannst:

  • Mit Geräten, Netzwerken und drahtlosen Übertragungssystemen, die für die Informations- und Telekommunikationstechnik oder zur Stromversorgung eingesetzt werden, kennst du dich bestens aus.
  • Du überwachst sie, kennst die neuesten Systeme und kannst sie einsetzen.
  • Installieren, einrichten, prüfen – alles kein Problem für dich.
  • Fehlersuche, diese zu beheben sowie Wartungs- und Reparaturarbeiten gehören zu deinen Aufgaben. Das kann manchmal ganz schön tricky sein und Ausdauer abverlangen. Die hast du.
  • Für andere bist du der Fachmann. Darum bist du es auch, der das Einlernen neuer Anwender übernimmt.

Super, wenn du das hier mitbringst:

  • Mindestens einen guten Realschulabschluss
  • gute Deutschkenntnisse (mind. Niveau B2 GER),
  • und technisches Verständnis.
  • Perfekt ist, wenn du mobil und flexibel bist. Denn du bist an vielen Orten gefragt.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Gehalt:  

  1. Ausbildungsjahr: 1.140,46€
  2. Ausbildungsjahr: 1.247,79€
  3. Ausbildungsjahr: 1.334,19€
  4. Ausbildungsjahr: 1.432,10€
Mehr erfahren

Geomatikerin/Geomatiker (w/m/d)

Deine Ausbildung als Geomatikerin/Geomatiker (w/m/d) bei der Netze BW

Zahlen sind für dich nicht nur schwarz oder weiß. Du kannst sie interpretieren und visualisieren. Du liebst es, IT und Technik zu verbinden und aus komplexen Zusammenhängen einfache Grundlagen zu erstellen. Das kannst du hier, als Geomatiker (w/m/d). Während der Ausbildung lernst du den gesamten Prozess des Geodatenmanagements und ein großes Spektrum an Geoinformationssystemen kennen. Digital oder analog – danach kennst du sie, die Daten, auf die unser Unternehmen aufbaut und die unsere Zukunft berechnen. Du kannst digitale, dreidimensionale oder animierte Modelle erstellen und uns die Welt zu Füßen legen und wir legen sie dir zu Füßen. Mit uns kannst du viel bewegen. Eigene Ideen umsetzen. Ausprobieren. Fehler machen – das gehört doch dazu. Wir schätzen deine Begeisterung für die Abläufe in unserem Unternehmen und um uns herum. Ja, Theorie ist ein Teil der Ausbildung, aber genauso packst du mit an.  

Was du nachher kannst:

  • Mit Geoinformationstechnologien, digitalen und analogen Geodaten kennst du dich aus – von der Erfassung, Verarbeitung bis hin zur Visualisierung.
  • Du bist dabei, wenn es um Leitungsdokumentation und -auskunft geht und unterstützt die Netzplanung, Projektierung, den technischen Betrieb oder die Baukoordination. 
  • Aus Zahlen und Daten machst du Karten und gestaltest Pläne, analysierst neue Möglichkeiten und legst den Grundstein für neue Standorte und Projekte.
  • Datenbank, IT und Software sind für dich nützliche Hilfsmittel im Umgang mit Daten und Zahlen und du bist Anwendungsprofi.

Super, wenn du das hier mitbringst:

  • Einen guten Realschulabschluss hast du in der Tasche.
  • Gute Deutschkenntnisse (mind. Niveau B2 GER) allemal.
  • Mathematik, IT und Physik sind spannende Welten, die einfach zu dir gehören.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Gehalt:  

  1. Ausbildungsjahr: 1.140,46€
  2. Ausbildungsjahr: 1.247,79€
  3. Ausbildungsjahr: 1.334,19€
  4. Ausbildungsjahr: 1.432,10€
Mehr erfahren

Mechatronikerin/ Mechatroniker (w/m/d)

Deine Ausbildung als Mechatronikerin/ Mechatroniker (w/m/d)

Nach deiner Ausbildung kennst du dich mit Maschinen perfekt aus. Du durchschaust komplexe elektronische Systeme und ergänzt unser Team mit deinem Können.

Was du nachher kannst:

  • Mechanik, Elektronik und Informatik sind deine Fachgebiete. Ob Software oder Hardware, du kennst ihre Bestandteile und verstehst Zusammenhänge.
  • Einzelteile stellst du selbst her und fügst sie zum großen Ganzen zusammen.
  • Planen, Realisieren, Installieren und Testen gehören für dich zusammen.
  • Fehler finden, kann manchmal ganz schön herausfordernd sein. Du aber liebst Herausforderungen.
  • Dokumentieren und Präsentieren hast du noch nie gerne gemacht? Das wird hier anders, wenn du siehst, was du geschaffen hast.

Super, wenn du das hier mitbringst:

  • Mindestens einen guten Hauptschulabschluss
  • Gute Deutschkenntnisse (mind. Niveau B2 GER)
  • Technisches Verständnis
  • Motivation und Begeisterung für Neues
  • Gut, wenn du flexibel und mobil bist.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Gehalt:  

  1. Ausbildungsjahr: 1.140,46€
  2. Ausbildungsjahr: 1.247,79€
  3. Ausbildungsjahr: 1.334,19€
  4. Ausbildungsjahr: 1.432,10€
Mehr erfahren
Industriekauffrau/Industriekaufmann (w/m/d)
Kauffrau/Kaufmann für Digitalisierungsmanagement (w/m/d)
Anlagenmechanikerin/Anlagenmechaniker für Rohrsystemtechnik (w/m/d)
Elektronikerin/Elektroniker für Betriebstechnik (w/m/d)
Elektronikerin/Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik (w/m/d)
Elektronikerin/Elektroniker für Geräte und Systeme (w/m/d)
Geomatikerin/Geomatiker (w/m/d)
Mechatronikerin/ Mechatroniker (w/m/d)

Dein duales Studium im EnBW Konzern

BWL Digital Business Management (B. A.)

Dein DH-Studium BWL Digital Business Management (B. A.) 

Der digitale Wandel betrifft auch uns. Chancen und neue Aufgaben warten auf uns. Was bringt er mit, wie ändert er unsere Rolle? Eine Aufgabe, für die wir kluge Köpfe wie dich brauchen.

Was du nachher kannst:

  • Ein Rundumblick in der allgemeinen BWL bringt immer was. Von der Material- und Produktionswirtschaft über Logistik, Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Marketing und Personalmanagement – du kennst alle Bereiche.
  • Kenntnisse in IT-Management, IT-Sicherheit und IT-Recht kannst du zu deinen zählen.
  • Du kennst dich aus mit Business Analytics und Big Data,
  • kannst Konzepte nicht nur in der Theorie entwickeln, sondern auch realisieren.
  • Du kennst ein großes Portfolio passender Schlüsseltechnologien. Wer, wenn nicht du, kann neue Geschäftsmodelle für die Energieversorgung von morgen entwickeln.

Super, wenn du das hier mitbringst:

  • Ohne geht es nicht: Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife mit Studierfähigkeitsbescheinigung der DHBW
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Wirtschaftliche Fragen löst du gerne und begeisterst dich für digitale Möglichkeiten.
  • Analytischer Scharfsinn ist dein sechster Sinn.
  • Mobilität ist uns wichtig, denn du bist an verschiedenen Standorten im Einsatz und bekommst Einblicke in unterschiedliche Projekte.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre (6 Semester)

Gehalt: 

  1. Studienjahr: 1.249,71€
  2. Studienjahr: 1.348,42€
  3. Studienjahr: 1.545,84€
Mehr erfahren

BWL Industrie (B. A.)

Dein DH-Studium BWL Industrie (B. A.) 

Durch die zunehmende Internationalisierung, Digitalisierung und Konnektivität ergeben sich verschiedenste neue Aufgaben – und auch vielfältige Chancen. Wie gehen wir mit dem Wandel, wie verändert sich unsere Rolle? Und wie sehen Geschäftsmodelle von morgen aus? Herausforderungen, für die wir kluge Köpfe wie dich brauchen. Mit uns kannst du viel bewegen. Eigene Ideen umsetzen. Dein gelerntes Wissen gleich in Projekte einfließen lassen und Ergebnisse sehen. Ein Mix aus Theorie und Praxis macht dein Studium spannend und anschaulich.

Was du nachher kannst:

  • Ein Rundumblick in der allgemeinen BWL ist ein guter Startpunkt für deine berufliche Zukunft. Von der Beschaffung und Produktion über Marketing, Controlling und Personal– du kennst alle Bereiche.
  • Grundlagenwissen zu digitaler Produktions-, Informations- und Kommunikationstechnik sowie IT-Anwenderkenntnisse erweitern dein Repertoire.
  • Du schaust über den Tellerrand hinaus – Deine interkulturelle Kompetenz und dein Verständnis für internationale Märkte ermöglichen dir, Sachverhalte aus einem internationalen Blickwinkel zu betrachten.
  • Du kannst Konzepte nicht nur in der Theorie entwickeln, sondern auch realisieren.
  • Du kennst ein großes Portfolio passender Schlüsseltechnologien. Wer, wenn nicht du, kann zu neuen Geschäftsmodelle für die Energieversorgung von morgen beitragen.

Super, wenn du das hier mitbringst:

  • Ohne geht es nicht: Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife und erfolgreich absolvierte Deltaprüfung der DHBW.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (mind. Niveau C1 GER) und gute Englischkenntnisse (mind. Niveau B2 GER) in Wort und Schrift.
  • Mit deiner analytischen Denke siehst du wirtschaftliche Fragen nicht als Problem, sondern als Herausforderung.
  • Mobilität ist uns wichtig, denn du bist an verschiedenen Standorten im Einsatz und bekommst Einblicke in unterschiedliche Projekte. Daher setzen wir auch einen Führerschein der Klasse B voraus.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre (6 Semester)

Gehalt: 

  1. Studienjahr: 1.249,71€
  2. Studienjahr: 1.348,42€
  3. Studienjahr: 1.545,84€
Mehr erfahren

Elektrotechnik/Elektrische Energietechnik (B. Eng.)

Dein DH-Studium Elektrotechnik/Elektrische Energietechnik (B. Eng.)

Wo Photovoltaik-Anlagen stehen oder die größten Offshore-Windparks – du bist dort, wo Energie entsteht. Deine Ideen sind gefragt und smarte Netze, um die Energie nach Hause zu transportieren.

Was du nachher kannst:

  • Energietechnik, Digital- und Regelungstechnik – das sind deine Themen. Anlagen planen, realisieren und betreiben – deine Aufgaben. Intelligente Netze machst du noch intelligenter.
  • Mit Generatoren, Stromnetzen, Stromrichter kennst du dich aus.
  • Du entwickelst individuelle und kreative Lösungen für die Energiewandlung und -speicherung, aber auch für den Transport und einen umweltschonenden Umgang mit Energie kommen interessante Ansätze von dir?

Super, wenn du das hier mitbringst:

  • Ohne geht es nicht: Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife mit Studierfähigkeitsbescheinigung der DHBW.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
  • In Natur- und ingenieurwissenschaftlichen Themen bist du besonders gut und liebst es Aufgaben mit Logik und Analyse anzupacken.
  • Mobilität ist uns wichtig, denn du bist an verschiedenen Standorten im Einsatz und bekommst Einblicke in unterschiedliche Projekte.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre (6 Semester)

Gehalt: 

  1. Studienjahr: 1.249,71€
  2. Studienjahr: 1.348,42€
  3. Studienjahr: 1.545,84€
Mehr erfahren

Elektrotechnik/Elektronik-Kommunikationstechnik (B.Eng.)

Dein DH-Studium Elektrotechnik/Elektronik-Kommunikationstechnik (B.Eng.) 

Ein wichtiger Teil des digitalen Wandels sind unsere Kommunikationsnetze. Sie so zu gestalten, dass sie unseren Bedarf von morgen erfüllen, ist deine Aufgabe.

Was du nachher kannst:

  • Geht es um Kommunikations- und Übertragungstechnik, bist du unser Experte.
  • Technologien im Bereich der Mobilkommunikationstechnik, bei Batteriesystemen, in der Optoelektronik sowie der Netzwerk- und Leittechnik gehören zu deinem Arbeitsalltag.
  • Du optimierst in deinem Team den effizienten Transport und die plausible Verarbeitung von Daten – und das mit Strömen und Spannungen im Milli- bis Picobereich.

Super, wenn du das hier mitbringst:

  • Ohne geht es nicht: Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife mit Studierfähigkeitsbescheinigung der DHBW.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Mit deinem analytischen Vorgehen packst du mit Freude technische und naturwissenschaftliche Aufgaben an.
  • Mobilität ist uns wichtig, denn du bist an verschiedenen Standorten im Einsatz und bekommst Einblicke in unterschiedliche Projekte.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre (6 Semester)

Gehalt: 

  1. Studienjahr: 1.249,71€
  2. Studienjahr: 1.348,42€
  3. Studienjahr: 1.545,84€
Mehr erfahren

Elektrotechnik/Energie- und Umwelttechnik (B. Eng.)

Dein DH-Studium Elektrotechnik/Energie- und Umwelttechnik (B. Eng.) 

Wir brauchen neue Lösungen, kreative Ansätze und smarte Technologien, die Ressourcen und Umwelt schonen. Vielleicht ist es genau deine Sicht auf die Dinge, die uns nach vorne bringt.

Was du nachher kannst:

  • In Elektrotechnik kann dir keiner mehr was vormachen.
  • Kombiniert mit betriebswirtschaftlichem Grundwissen ist dein Blick auf den Markt geschärft.
  • Neue Technologien zur Gewinnung, Wandlung, Speicherung und Nutzung von Energie kennst du, kannst sie anwenden und entscheiden, welche uns in Zukunft stärken.
  • Ressourcen- und umweltschonendes Energiemanagement ist eine deiner Stärken.
  • Du bist ein Problemlöser und kreativer Kopf, wenn es um die Entwicklung und Steuerung neuer Energieanlagen und intelligenter Netze geht.

Super, wenn du das hier mitbringst:

  • Ohne geht es nicht: Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife mit Studierfähigkeitsbescheinigung der DHBW
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Technik, Mathe und Naturwissenschaft begeistern dich.
  • Mobilität ist uns wichtig, denn du bist an verschiedenen Standorten im Einsatz und bekommst Einblicke in unterschiedliche Projekte.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre (6 Semester)

Gehalt: 

  1. Studienjahr: 1.249,71€
  2. Studienjahr: 1.348,42€
  3. Studienjahr: 1.545,84€
Mehr erfahren

Mechatronik/Energiewirtschaft (B. Eng.)

Mechatronik/Energiewirtschaft (B. Eng.) 

Wie gestalten wir die Energiewende? Wie sieht ein moderner Energieversorger aus? Und wie meistern wir die Herausforderungen der Energiewirtschaft von morgen? Die Infrastruktur für erneuerbare Energien voranbringen – und dabei gleichzeitig rechtliche Bedingungen und das Budget im Blick behalten. Dafür brauchen wir kluge Köpfe wie dich. Du findest kreative Antworten, die uns nach vorne bringen. Mit uns kannst du viel bewegen, eigene Ideen umsetzen, und dein gelerntes Wissen in Projekte einfließen lassen. Ein Mix aus Theorie und Praxis macht dein Studium spannend und anschaulich.

Was du nachher kannst:

  • Technisches Wissen kombiniert mit allen Aspekten der Energiewirtschaft – das ist genau deins.
  • Strom-, Gas-, Wasser- und Wärme sowie moderne Speichertechnologien und Power2X– darin hast du Expertise, kennst Zahlen und Fakten.
  • Auch bei rechtlichen Themen, wie Regulierungsmanagement und Energierecht, kannst du mitdiskutieren.
  • Genauso kennst du alle Facetten des Vertriebs und Handels und kannst neue Ansätze für den Energiemarkt von morgen entwickeln.
  • Deine betriebswirtschaftlichen Kenntnisse setzt du gekonnt in deinen Konzepten ein.

Super, wenn du das hier mitbringst:

  • Ohne geht es nicht: Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife und erfolgreich absolvierte Deltaprüfung der DHBW.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. Niveau C1 GER)
  • Ob energiewirtschaftliche, technische oder naturwissenschaftlichen Themen – du verstehst Zusammenhänge und hast kreative Lösungen auf komplexe Fragen.
  • Fremde, unbekannte und anspruchsvolle Themengebiete eines Ingenieurstudiums wecken Ehrgeiz und Begeisterung in dir.
  • Mobilität ist uns wichtig. An verschiedenen Standorten bist du im Einsatz und bekommst Einblicke in unterschiedliche Projekte. Daher setzen wir auch einen Führerschein der Klasse B voraus.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre (6 Semester)

Gehalt: 

  1. Studienjahr: 1.249,71€
  2. Studienjahr: 1.348,42€
  3. Studienjahr: 1.545,84€
Mehr erfahren

Informatik (B. Sc.)

Dein DH-Studium Informatik (B. Sc.)

Wie können wir mit maschinellem Lernen, künstlicher Intelligenz und Robotic unseren Service verbessern – oder gehen wir neue Wege mit Augmented Reality? Wir holen deinen Rat, wenn es um technische Zukunftsthemen geht. Mit uns kannst du viel bewegen. Eigene Ideen umsetzen. Dein gelerntes Wissen gleich in Projekte einfließen lassen und Ergebnisse sehen. Ein Mix aus Theorie und Praxis macht dein Studium spannend und anschaulich.

Was du nachher kannst:

  • IT ist dein Thema. In Kommunikation- und Netztechnik kennst du dich aus. Programmierung, App-Entwicklung sowie die grafische Daten- und Bildverarbeitung gehören zu deinen Stärken.
  • Mit deinem Wissen über IT-Prozesse, Datenbanken und im Web-Engineering bis du optimal vorbereitet, um die Anforderungen der Zukunft anzupacken.
  • Auch kannst du auf Grund deiner Erfahrungen mit zielgruppengerechter Beratung kundenzentrierte Lösungen umsetzen.
  • Oder doch lieber Vollblut-Entwickler? Kein Problem.
  • Du hast die Wahl, wo du das werden kannst: Künstliche Intelligenz, Cloud-Entwicklung oder Internet of Things (Industrie 4.0) sind nur einige der vielen Technologien bei uns

Super, wenn du das hier mitbringst:

  • Ohne geht es nicht: Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife und erfolgreich absolvierte Deltaprüfung der DHBW.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (mind. Niveau C1 GER) sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (mind. Niveau B2 GER).
  • Mit Logik und Begeisterung gehst du an technische und naturwissenschaftliche Themen.
  • Mobilität ist uns wichtig, denn du bist an verschiedenen Standorten im Einsatz und bekommst Einblicke in unterschiedliche Projekte. Daher setzen wir auch einen Führerschein der Klasse B voraus.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre (6 Semester)

Gehalt:

  1. Studienjahr: 1.249,71€
  2. Studienjahr: 1.348,42€
  3. Studienjahr: 1.545,84€
Mehr erfahren

Informatik/Cyber Security (B. Sc.)

Dein Studium Informatik/Cyber Security (B. Sc.) 

Weißt du eigentlich, wie wichtig Informationssicherheit und Datenschutz sind? Wir als Versorger müssen unsere kritische Infrastruktur zu jedem Zeitpunkt aufrecht halten. Schon längst sind wir dabei, unser Portfolio zu ändern und nachhaltige Technologien einzusetzen. Aber das geht nicht ohne den notwendigen Schutz. Als Experte für Informationssicherheit bist du hier überall gefragt. Du unterstützt unsere globalen Standorte bei neuen Projekten, aber genauso beim Betrieb bestehender Anlagen. Ein verantwortungsvoller Job, der mit spannenden Herausforderungen auf dich wartet und deine Zukunft abwechslungsreich gestaltet.

Was du nachher kannst:

  • Das ist dein Metier: Informationssicherheit. Das heißt, du kennst die gesetzlichen und technischen Anforderungen an ein Information Security Management System (ISMS), kannst Schutzmaßnahmen definieren, implementieren und analysieren.
  • Informationssicherheit, sowohl auf Konzernebene als auch in der spezifischen Ausprägung für die Erzeugung sind weitere Bereiche, die zu deinem Wissensportfolio gehören.
  • Anderen Bereichen und Führungskräften stehst du mit Rat und Tat zur Seite, wann immer sich Fragen ergeben.
  • Du bewegst dich sicher in firmenspezifischen Gremien und Arbeitskreise und vertrittst die Interessen der Erzeugung.
  • Du bist ein Ass in Informatik und hast den Überblick über die gesamte erneuerbare und konventionelle Erzeugung der EnBW.

Super, wenn du das hier mitbringst:

  • Ohne geht es nicht: Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife mit Studierfähigkeitsbescheinigung der DHBW.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
  • In Mathematik bist du spitze und in Informatik hast du Grundkenntnisse.
  • Online-Sicherheit und die IT-Branche hat dich schon immer interessiert.
  • Du zeigst hohes Engagement und überzeugst mit deinen analytischen Fähigkeiten und deiner Kommunikationsstärke.
  • Mobilität ist uns wichtig, denn du bist an verschiedenen Standorten im Einsatz und bekommst Einblicke in unterschiedliche Projekte.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre (6 Semester)

Gehalt:

  1. Studienjahr: 1.249,71€
  2. Studienjahr: 1.348,42€
  3. Studienjahr: 1.545,84€
Mehr erfahren

Informatik/Informationstechnik (B. Sc.)

Dein DH-Studium Informatik/Informationstechnik (B. Sc.) 

Wie können wir mit künstlicher Intelligenz unseren Service verbessern – oder gehen wir neue Wege mit Augmented Reality? Wir holen deinen Rat, wenn es um technische Zukunftsthemen geht. Mit uns kannst du viel bewegen. Eigene Ideen umsetzen. Dein gelerntes Wissen gleich in Projekte einfließen lassen und Ergebnisse sehen. Ein Mix aus Theorie und Praxis macht dein Studium spannend und anschaulich.

Was du nachher kannst:

  • IT ist dein Thema. In Kommunikation- und Netztechnik kennst du dich aus.
  • Mit deinem Wissen in Regelungstechnik, Prozessautomatisierung und Rechnertechnik kannst du Echtzeitsysteme und optimale Rechnerarchitekturen umsetzen.
  • Themen, wie Breitbandausbau treibst du mit voran und digitale Zukunftsthemen kannst du auf unser Geschäftsmodell übertragen.
  • Elektrotechnik, Elektronik und Physik waren schon immer die Themen, in denen du glänzen konntest, jetzt bist du Experte.
  • Du hast die Wahl, wo du das sonst noch wirst: Robotic, Künstliche Intelligenz oder maschinelles Lernen.

Super, wenn du das hier mitbringst:

  • Ohne geht es nicht: Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife und erfolgreich absolvierte Deltaprüfung der DHBW.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (mind. Niveau C1 GER) und gute Englischkenntnisse (mind. Niveau B2 GER) in Wort und Schrift.
  • Mit Logik und Begeisterung gehst du an technische und naturwissenschaftliche Themen.
  • Mobilität ist uns wichtig, denn du bist an verschiedenen Standorten im Einsatz und bekommst Einblicke in unterschiedliche Projekte. Daher setzen wir auch einen Führerschein der Klasse B voraus.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre (6 Semester)

Gehalt: 

  1. Studienjahr: 1.249,71€
  2. Studienjahr: 1.348,42€
  3. Studienjahr: 1.545,84€
Mehr erfahren

Wirtschaftsinformatik/Data Science (B. Sc.)

Dein DH-Studium Wirtschaftsinformatik/Data Science (B. Sc.) 

Ohne geht es nicht mehr – Big Data und Maschinelles Lernen bewegen unsere Gesellschaft und verändern auch unsere Geschäftsmodelle sowie unsere Arbeitswelten. Wie können wir diese Technologien optimal für uns nutzen? Dafür brauchen wir kluge Köpfe wie dich. Mit uns kannst du viel bewegen. Eigene Ideen umsetzen. Dein gelerntes Wissen gleich in Projekte einfließen lassen und Ergebnisse sehen. Ein Mix aus Theorie und Praxis macht dein Studium spannend und anschaulich.

Was du nachher kannst:

  • Du kennst betriebliche Abläufe und IT-Prozesse, kannst sie analysieren, optimieren und in klassische oder agile Strukturen übertragen.
  • Themen, wie maschinelles Lernen, künstliche Intelligenz und Robotic Automation machst du für uns greifbar.
  • Du hilfst uns dabei, aus dem Big Data Informationen und Wissen zu erzeugen, um daraus neue Geschäftsmodelle und effizientere/effektivere Arbeitsweisen zu konzipieren.
  • Controlling, Rechnungswesen oder Einkauf – betriebswirtschaftliche Themen ergänzen dein technisches Wissen.

Super, wenn du das hier mitbringst:

  • Ohne geht es nicht: Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife und erfolgreich absolvierte Deltaprüfung der DHBW.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (mind. Niveau C1 GER) sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (mind. Niveau B2 GER).
  • Eine analytische, strukturierte Vorgehensweise ist dir nicht fremd, und die Anwendung statistischer Methoden und Modelle macht dir Spaß.
  • Mobilität ist uns wichtig, denn du bist an verschiedenen Standorten im Einsatz und bekommst Einblicke in unterschiedliche Projekte. Daher setzen wir auch einen Führerschein der Klasse B voraus.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre (6 Semester)

Gehalt: 

  1. Studienjahr: 1.249,71€
  2. Studienjahr: 1.348,42€
  3. Studienjahr: 1.545,84€
Mehr erfahren

Wirtschaftsinformatik/Sales & Consulting (B. Sc.)

Dein DH-Studium Wirtschaftsinformatik/Sales & Consulting (B. Sc.) 

Moderne IT-Technologien bringen uns vorwärts – machen unsere Welt jedoch auch zunehmend komplexer. Daher brauchen wir kluge Köpfe wie dich. Du bewahrst den Überblick und vermittelst. Mit uns kannst du viel bewegen. Eigene Ideen umsetzen. Dein gelerntes Wissen gleich in Projekte einfließen lassen und Ergebnisse sehen. Ein Mix aus Theorie und Praxis macht dein Studium spannend und anschaulich.

Was du nachher kannst:

  • Als Schnittstelle vermittelst du zwischen Fachabteilungen, Kundinnen und Kunden und weiteren Interessensgruppen rundum die Themenbereiche der IT und Informatik.
  • Auch bei komplexen Sales- & Consultingvorhaben behältst du den Überblick
  • Du kennst die aktuellen Methoden der Informatik und setzt diese erfolgreich in Projekten ein.
  • Hier hast du die Expertise: Dein Wissen umfasst nicht nur die betriebswirtschaftlichen Abläufe von Sales & Vertrieb, sondern auch deren psychologischen Grundlagen.
  • Deine betriebswirtschaftlichen Kompetenzen ermöglichen dir, Projektvorgaben zu bestimmen und einzuhalten.

Super, wenn du das hier mitbringst:

  • Ohne geht es nicht: Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife und erfolgreich absolvierte Deltaprüfung der DHBW.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (mind. Niveau C1 GER) sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (mind. Niveau B2 GER).
  • Knifflige Aufgaben zu lösen, siehst du als spannende Herausforderung.
  • Du bist organisiert, überzeugst mit Logik und deinem analytischen Vorgehen.
  • Mobilität ist uns wichtig, denn du bist an verschiedenen Standorten im Einsatz und bekommst Einblicke in unterschiedliche Projekte. Daher setzen wir auch einen Führerschein der Klasse B voraus.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre (6 Semester)

Gehalt: 

  1. Studienjahr: 1.249,71€
  2. Studienjahr: 1.348,42€
  3. Studienjahr: 1.545,84€
Mehr erfahren

Wirtschaftsinformatik/Software Engineering (B. Sc.)

Dein DH-Studium Wirtschaftsinformatik/Software Engineering (B. Sc.) 

Informationstechnologie wird uns auch in Zukunft begleiten. Aber wie wird sie aussehen und wie muss sie sich verändern, damit sie unser Arbeiten erleichtert? Fragen, für die du kreative Lösungen entwickelst. Mit uns kannst du viel bewegen. Eigene Ideen umsetzen. Dein gelerntes Wissen gleich in Projekte einfließen lassen und Ergebnisse sehen. Ein Mix aus Theorie und Praxis macht dein Studium spannend und anschaulich.

Was du nachher kannst:

  • Du kennst betriebliche Abläufe und IT-Prozesse, kannst sie analysieren, optimieren und in klassische oder agile Strukturen übertragen.
  • Themen, wie Digitalisierung, Cyber Security, künstliche Intelligenz und Robotic Automation machst du für uns greifbar.
  • Du entwickelst passende Softwarelösungen und verpackst unsere Prozesse, dort wo es sinnvoll ist, in Apps und Clouds.
  • Controlling, Rechnungswesen oder Einkauf - betriebswirtschaftliche Themen ergänzen dein technisches Wissen.

Super, wenn du das hier mitbringst:

  • Ohne geht es nicht: Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife mit Studierfähigkeitsbescheinigung der DHBW.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Mit deiner analytischen und logischen Denkweise sind dir keine Aufgaben zu komplex.
  • Mobilität ist uns wichtig. An verschiedenen Standorten bist du im Einsatz und bekommst Einblicke in unterschiedliche Projekte.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre (6 Semester)

Gehalt: 

  1. Studienjahr: 1.249,71€
  2. Studienjahr: 1.348,42€
  3. Studienjahr: 1.545,84€
Mehr erfahren

Wirtschaftsinformatik/Software Engineering/Cyber Security (B. Sc.)

Dein DH-Studium Wirtschaftsinformatik/Software Engineering/Cyber Security (B. Sc.) 

Mit der Ausbildungskooperation Cybersecurity zwischen der EnBW, dem Innenministerium BW und dem Landeskriminalamt BW gehen wir neue Wege. Du lernst die Sicherheitsmechanismen aus der Industrie und der Politik / Behörde kennen. Du treibst Cybersicherheit voran, beschleunigst die Optimierung interner Abläufe und die Überführung alter IT-Prozesse in neue Technologien. Mit der EnBW, dem Innenministerium BW und dem LKA BW kannst du viel bewegen. Eigene Ideen umsetzen. Dein gelerntes Wissen gleich in Projekte einfließen lassen und Ergebnisse sehen. Ein Mix aus Theorie und Praxis bei allen drei Partnern machen dein Studium spannend und anschaulich.

Was du nachher kannst:

  • Du kennst betriebliche Abläufe und IT-Prozesse, kannst sie analysieren, optimieren und in klassische oder agile Strukturen übertragen.
  • Themen, wie Digitalisierung, Cybersecurity, IT-Risiken, IT-Security, künstliche Intelligenz und Robotic Automation machst du für uns greifbar.
  • Du entwickelst passende Softwarelösungen und sorgst dafür, unsere Daten und Prozesse zu schützen.
  • Controlling, Rechnungswesen oder Einkauf – betriebswirtschaftliche Themen ergänzen dein technisches Wissen.

Super, wenn du das hier mitbringst:

  • Ohne geht es nicht: Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife und erfolgreich absolvierte Deltaprüfung der DHBW.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (mind. Niveau C1 GER) sowie gute Englischkenntnisse (mind. Niveau B2 GER) in Wort und Schrift.
  • Mit deiner analytischen und logischen Denkweise sind dir keine Aufgaben zu komplex.
  • Mobilität ist uns wichtig, denn du bist an verschiedenen Standorten im Einsatz und bekommst Einblicke in unterschiedliche Projekte. Daher setzen wir auch einen Führerschein der Klasse B voraus.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre (6 Semester)

Gehalt: 

  1. Studienjahr: 1.249,71€
  2. Studienjahr: 1.348,42€
  3. Studienjahr: 1.545,84€
Mehr erfahren
BWL Digital Business Management (B. A.)
BWL Industrie (B. A.)
Elektrotechnik/Elektrische Energietechnik (B. Eng.)
Elektrotechnik/Elektronik-Kommunikationstechnik (B.Eng.)
Elektrotechnik/Energie- und Umwelttechnik (B. Eng.)
Mechatronik/Energiewirtschaft (B. Eng.)
Informatik (B. Sc.)
Informatik/Cyber Security (B. Sc.)
Informatik/Informationstechnik (B. Sc.)
Wirtschaftsinformatik/Data Science (B. Sc.)
Wirtschaftsinformatik/Sales & Consulting (B. Sc.)
Wirtschaftsinformatik/Software Engineering (B. Sc.)
Wirtschaftsinformatik/Software Engineering/Cyber Security (B. Sc.)

Talent der Energiewelt von morgen werden

Du willst nichts weniger als die Welt verändern? Dann sollten wir uns kennenlernen. Denn wir arbeiten daran, unsere Energieversorgung für die Zukunft nachhaltig zu gestalten. Und dazu brauchen wir tatkräftige Talente mit jeder Menge Ideen für eine der spannendsten Herausforderungen unserer Zeit. Nachwuchskräften bieten wir dabei ganz unterschiedliche Einstiegsmöglichkeiten. Bewirb dich jetzt und mach deine Power zum Beruf.

Gute Gründe für deinen Berufsstart beim EnBW Konzern

Unsere Auszubildenden und DH-Studierenden erreichen durch ihre motivierte Arbeit überdurchschnittliche Erfolge. Dieses Engagement wollen wir honorieren und ihnen ganz bewusst individuelle Leistungen bieten, die über dem Durchschnitt liegen. Wir haben vielfältige Angebote, wie etwa flexible Arbeitszeiten, finanzielle Benefits oder Angebote zur Gesundheitsförderung, die wir unseren Auszubildenden und DH-Studierenden nach Möglichkeit, das heißt immer abhängig von Standort, Arbeitsplatz und Tätigkeit, zur Verfügung stellen.

Freiraum für die persönliche und berufliche Entwicklung

Persönliche Entwicklungsgespräche durch unsere Ausbilder*innen und regelmäßiges Feedback durch die Einsatzbereiche ermöglichen dir als Auszubildende*r/DH-Studierende*r viele Möglichkeiten der persönlichen und beruflichen Entwicklung.

Wahlleistungsbudget

Seit dem 1. Januar 2022 können alle Dual Studierenden und Auszubildenden ein Budget in Höhe von 250 Euro brutto pro Jahr in Anspruch nehmen, welches für verschiedene Verwendungszwecke eingesetzt werden kann. Beispielsweise für deinen eigenen Werkzeugkoffer, ein Smartphone oder für ein E-Bike.

Exkursionen, Trainings und Veranstaltungen

Kraftwerksführungen, Design-Thinking-Workshops, Weihnachtsfeiern und vieles mehr machen deine Ausbildung noch spannender.

Arbeitsschutzkleidung

Beginnst du eine Ausbildung/Studium im technischen Bereich? Dann erhälst du eine entsprechende Schutzkleidung zur fachgerechten Ausübung deiner Tätigkeit.

Überdurchschnittliches Gehalt

Ausbildung:

1. Ausbildungsjahr 1.140,46 €, 2. Ausbildungsjahr 1.247,79 €

3. Ausbildungsjahr 1.334,19 €, 4. Ausbildungsjahr 1.432,10 €

DH-Studium:

1. Studienjahr 1.249,71 €, 2. Studienjahr 1.348,42 €

3. Studienjahr 1.545,84 €

Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Auszubildende:

Urlaubsgeld: 935,84 €, Weihnachtsgeld: 100% der Vergütung

DH-Studierende:

Urlaubsgeld: 1.011,32 €, Weihnachtsgeld: 100% der Vergütung

Miet- oder Fahrtkostenzuschuss

Abhängig von der Entfernung deines Wohnortes zum Dienstsitz bzw. zur Berufsschule/Hochschule, kannst du einen Miet-/ Fahrtkostenzuschuss beantragen.

Ermäßigungen

Auch als Auszubildende*r und DH-Studierende*r erhältst du unter bestimmten Voraussetzungen Energiepreisermäßigungen sowie Vergünstigungen in unseren Betriebsrestaurants.

Vermögenswirksame Leistungen

Für dich als Auszubildende*r/DH-Studierende*r steuert der Konzern 20€ pro Monat für die Bildung von Vermögenswirksamen Leistungen bei.

Betriebliche Altersvorsorge

Die EnBW bietet dir attraktive Modelle der betrieblichen Altersversorgung durch steuerbegünstigte Gehaltsumwandlungen.

Vergünstigte Versicherungsangebote

Als Auszubildende*r und DH/-Studierende*r kannst du auf verschiedene Vergünstigungen z.B bei Direktversicherungen zugreifen

Familienservice bei der Pflegebedürftigkeit von Familienangehörigen

Pflegebedürftigkeit ist nicht nur ein Thema für ältere Menschen. Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner bieten wir kompetente und umfassende Beratungsgespräche rund um das Thema Pflege an.

Betriebssportgruppen

An unseren großen Standorten, wie z.B. Karlsruhe, Biberach und Stuttgart, bieten wir dir viele unterschiedliche Sportarten an.

Technische Ausstattung

Darunter zählen unter anderem dein persönliches Notebook und Headset.

Medizinische Betreuung und Angebote zur Gesundheitsförderung

An unseren großen Standorten bieten wir dir bedarfsorientierte Maßnahmen, Gesundheitskurse und weitere Angebote rund um Themen wie Bewegung, Ernährung, Stress, Work-Life-Balance und vieles mehr.

Urlaubsangebote

An den folgenden Standorten stehen dir unsere EnBW-Ferienhäuser für die private Nutzung zur Verfügung: Obermaiselstein, Reichenau, Titisee.

Du willst dein Hobby zum Beruf machen? Kein Problem!

Die Zukunft ist digital – darum setzen wir auch in unserer Ausbildung auf die neuesten Tools, Anwendungen und Methoden. Denn mit der Ausbildung beim EnBW Konzern wollen wir dich unter dem Einsatz modernster Technologien und innovativer Arbeitsmethoden fit für die Zukunft machen. Daher steht neben vielen weiteren spannenden Themen auch der Einsatz von Augmented Reality (AR), Virtual Reality (VR), Drohnen und 3D-Druck auf dem Ausbildungs- und Studienplan.

Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR)

Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR)

Mithilfe von Lerntechnologien wie AR und VR wird unsere Ausbildung zu einem unvergesslichen Erlebnis – denn diese Anwendungen helfen dir, das Gelernte durch spielerisches und praxisnahes Lernen besser im Gedächtnis zu behalten. So werden mit 360-Grad-Technologien virtuelle Begehungen und Trainings durchgeführt, um möglichst realitätsnah, jedoch ohne Gefahrenpotenzial, auf die Praxis vorbereitet zu sein.

Drohnen

Im Rahmen deiner Ausbildung hast du bei uns die Möglichkeit, dich zum*zur Drohnenpilot*in qualifizieren zu lassen. Eingesetzt werden die kleinen Fluggeräte z.B. von Montage-Pilot*innen, um Strommasten und Freileitungen genauestens unter die Lupe nehmen zu können. Das ist nicht nur effizienter im Vergleich zur konventionellen Inspektion, sondern auch sicherer. Auch im On- und Offshore Bereich setzen wir Drohnen ein – hier zum Beispiel als Transportmittel.

Drohnen
3D-Druck

3D-Druck

In unseren Hightech-Werkstätten, den 3D-Druck Makerspaces, können unsere Auszubildenden erste technische Ideen als Skizze auf dem Papier, über den virtuellen Entwurf im 3D-Programm bis zum Modell oder Prototyp aus dem 3D-Drucker umsetzen.

Die Multifunktionsräume ermöglichen eine völlig neue Art des kreativen Experimentierens. Unsere Auszubildenden und DH-Studierenden können im Rahmen ihrer Ausbildung einen sogenannten 3D-Druck-Führerschein erwerben.

Agiles Mindset und agile Arbeitsmethoden

Die Welt verändert sich schnell – daher müssen wir als Unternehmen in der Lage sein, kurzfristig und kundenorientiert auf neue Anforderungen zu reagieren. Aus diesem Grund schulen wir auch schon unsere dual Studierenden und kaufmännischen Auszubildenden intensiv in agilen Arbeitsmethoden. Ob Scrum, OKR, Kanban oder Design Thinking: Am Ende deiner kaufmännischen Ausbildung / deines Studiums bringst du nicht nur fachspezifisches Wissen mit, sondern kannst auch durch deine methodische Vielfalt in der Arbeitswelt von morgen glänzen. Und das nicht nur in der Theorie. Da viele der Studierenden-Projekte ebenfalls agil organisiert sind, tauchst du direkt in die Praxis ein.

Agiles Mindset und agile Arbeitsmethoden
Netzwerk Machen!

Netzwerk Machen!

Dass dual Studierende bereits von Anfang an wertvolle Kontakte knüpfen können und die Möglichkeit haben, sich für ihre Interessen zu engagieren, liegt uns am Herzen. In unserem Konzern ermutigen wir daher dual Studierende, die Bereiche kennenzulernen, in denen sie ihre berufliche Zukunft sehen. „Netzwerk Machen!“ ist ein Tag, der von DH-Studierenden für DH-Studierende organisiert wird. Dabei steht – wie der Name schon sagt – das Netzwerken im Vordergrund, und zwar sowohl mit anderen DH-Studierenden wie auch mit Fachbereichen und Führungskräften.

Digitales Lernen bei der EnBW

Digitales Lernen bei der EnBW

Unsere EnBW-Azubis zeigen wie Virtual Reality und das klassische Handwerk zusammenpassen.

Erfahre in unserem Videos mehr über die Möglichkeiten bei der EnBW

Amer floh 2015 aus Syrien und lernt heute im 2. Lehrjahr

EnBW-Azubis bauen "Ladestation" für Eichhörnchen

EnBW-Azubis bauen einen Fidget Spinner

EnBW bei "Nacht der Ausbildung" in Karlsruhe

Glatzo als Azubi | ohne Haare | inscopelifestyle

Energiewende & Technik - nicht nur was für Jungs!

Qualifizierung@EnBW

Messen - Lerne uns persönlich kennen

Dir ist ein persönlicher Austausch wichtig? Kein Problem! Besuche uns doch einfach auf einer Ausbildungsmesse oder einem unser Berufsinformationstage. Wir freuen uns auf dich!

Traumberuf IT & Technik
Bildung22
Aufenthaltsmöglichkeiten Ausbildungszentrum in Karlsruhe

Aufenthaltsmöglichkeiten Ausbildungszentrum in Karlsruhe

Aufenthaltsräume Ausbildungszentrum in Karlsruhe

Aufenthaltsräume Ausbildungszentrum in Karlsruhe

Aus- und Weiterbildungszentrum der Netze BW in Esslingen

Aus- und Weiterbildungszentrum der Netze BW in Esslingen

Ausbildungszentrum der Netze BW in Biberach

Ausbildungszentrum der Netze BW in Biberach

Ausbildungszentrum in Karlsruhe

Ausbildungszentrum in Karlsruhe

Technisches Ausbildungszentrum der Netze BW in Tuttlingen

Technisches Ausbildungszentrum der Netze BW in Tuttlingen

Technisches Ausbildungszentrum der Netze BW in Tuttlingen

Technisches Ausbildungszentrum der Netze BW in Tuttlingen

Virtual Reality im Ausbildungszentrum Biberach

Virtual Reality im Ausbildungszentrum Biberach

Werkstatt im Ausbildungszentrum in Tuttlingen

Werkstatt im Ausbildungszentrum in Tuttlingen

Werkstatt im Ausbildungszentrum in Karlsruhe

Werkstatt im Ausbildungszentrum in Karlsruhe

Werkstattbereich im Ausbildungszentrum in Karlsruhe

Werkstattbereich im Ausbildungszentrum in Karlsruhe

Aufenthaltsmöglichkeiten Ausbildungszentrum in Karlsruhe

Aufenthaltsräume Ausbildungszentrum in Karlsruhe

Aus- und Weiterbildungszentrum der Netze BW in Esslingen

Ausbildungszentrum der Netze BW in Biberach

Ausbildungszentrum in Karlsruhe

Technisches Ausbildungszentrum der Netze BW in Tuttlingen

Technisches Ausbildungszentrum der Netze BW in Tuttlingen

Virtual Reality im Ausbildungszentrum Biberach

Werkstatt im Ausbildungszentrum in Tuttlingen

Werkstatt im Ausbildungszentrum in Karlsruhe

Werkstattbereich im Ausbildungszentrum in Karlsruhe

Bist du das E einer neuen Generation?

Jetzt bewerben

Noch Fragen?

 

Telefon: +49 721 63-26050

 

E-Mail: recruiting@enbw.com