"
Energie braucht Impulse
Karriere

Stellenbeschreibung

Stellenbeschreibung
Werkstudent (w/m/d) Condition Monitoring von Windturbinen
Referenznummer X T-BEP W 02310545
Standort Hamburg
Gesellschaft EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Art der Stelle Werkstudentenstelle

Gemeinsam bringen wir die wichtigen Dinge voran: Wir von der EnBW entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Dafür benötigen wir tatkräftige Unterstützung – Machen Sie mit!
 
Werkstudent (w/m/d) Condition Monitoring von Windturbinen
bei der EnBW Energie Baden-Württemberg AG in Hamburg

Bei uns sind Sie als Student (w/m/d) mittendrin im Arbeitsalltag. Hier können Sie wertvolle Erfahrungen sammeln, Verantwortung tragen, Netzwerke knüpfen und sich weiterentwickeln. Entdecken Sie Ihre Perspektiven bei der EnBW.
 
Windturbinen unterliegen hohen Zuverlässigkeitsanforderungen. Unvorhergesehene Schäden sind kostspielig und können je nach Ersatzteilverfügbarkeit zu langen Ausfällen führen. In Windturbinen werden wichtige Komponenten wie zum Beispiel Getriebe/Lager, Generator, Blattstellung, Umrichter und Tragwerk mit entsprechender Sensorik überwacht. Zusätzlich fallen in regelmäßigen Abständen sowohl Ergebnisse der Schmier- und Betriebsmittelanalyse als auch von externen durchgeführten Messungen an. Die Analyse und Interpretation dieser Sensordaten sowie die Dokumentation in einem Zustandsreport sind wichtige erforderliche Maßnahmen zum genehmigungskonformen und wirtschaftlichen Betrieb der Anlagen. 

Ihre Aufgaben
 
Die EnBW betreibt bereits seit einigen Jahren erfolgreich das Condition Monitoring ihrer Windturbinen. Dies beinhaltet die kontinuierliche Überwachung von SCADA-Daten und Schwingungszeitreihen. Ihre Aufgabe ist die Unterstützung der Diagnostiker bei der Datenanalyse. Dazu wenden Sie die firmeneigene Software für Condition Monitoring (ADAZ) an. Zudem entwickeln Sie zusätzliche Analysealgorithmen in Python. Weitere Aufgaben sind die Pflege und Weiterentwicklung einer Schadensdatenbank und zugehöriger Dokumentation.
Ihr Profil
  • Student (m/w) im Fachbereich Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Bauingenieurwesen, Windenergie, Energietechnik oder vergleichbar 
  • Technisches Verständnis von Windturbinen erworben durch Vorlesungen oder Praktika 
  • Programmierkenntnisse in Python sind von Vorteil 
  • Strukturierte, eigenverantwortliche, und zielorientierte Arbeitsweise 
  • Hohes Maß an analytischem Denkvermögen 
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse (Word, Excel)

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Job und Studium
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Interessiert? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne Ihr Ansprechpartner aus dem Personalbereich David Veith unter der Telefonnummer +49 721 63-21979.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d) finden Sie hier.
 
Klicken Sie hier, um sich auf diese Stelle zu bewerben