"
Energie braucht Impulse
Karriere

Stellenbeschreibung

Stellenbeschreibung
Werkstudent (w/m/d) Security-Management von Edge Devices
Referenznummer X C-TISD W 02334393
Standort Karlsruhe
Gesellschaft EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Art der Stelle Werkstudentenstelle

Gemeinsam bringen wir die wichtigen Dinge voran: Wir von der EnBW entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Dafür benötigen wir tatkräftige Unterstützung – Machen Sie mit!
 
Werkstudent (w/m/d) Security-Management von Edge Devices
bei der EnBW Energie Baden-Württemberg AG in Karlsruhe

Bei uns sind Sie als Student/-in mittendrin im Arbeitsalltag. Hier können Sie wertvolle Erfahrungen sammeln, Verantwortung tragen, Netzwerke knüpfen und sich weiterentwickeln. Entdecken Sie Ihre Perspektiven bei der EnBW.

Ihre Aufgaben
  • Research im Bereich Security-Management für Edge Devices u.a. Absicherung von Kommunikation durch Firewalls, Hardening Betriebssysteme
  • Implementierung von Prototypen und Absicherung z.B. auf Basis von CentOS und Azure IoT Hub
  • Erstellung von Dokumentation und Monitoring Dienstleister


Ihr Profil
  • Student/in der Informatik
  • Kenntnisse von gängigen Security Frameworks
  • Gute Kenntnisse in Linux, Firewalls, Datenbanken
  • Sehr gute Programmierkenntnisse für Shell-Skripte als auch in einer Hochsprache
  • Gute Technologiekenntnisse in Azure IoT Hub und Docker/Kubernetes
  • Eigene Erfahrungen mit Edge Devices wie Raspberry PI von Vorteil
  • English ist Voraussetzung, Deutsch-Basiskenntnisse ausreichend


Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Job und Studium
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken


Interessiert? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne Ihr Ansprechpartner aus dem Personalbereich Marion Kunzmann-Möckel unter der Telefonnummer 0721 63 12338.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d) finden Sie hier.
 
Klicken Sie hier, um sich auf diese Stelle zu bewerben