"
Energie braucht Impulse
Karriere

Stellenbeschreibung

Stellenbeschreibung
Teamleiter (w/m/d) End-to-End Monitoring und Prozessqualität
Referenznummer C-SOPSE 2287034
Standort Karlsruhe
Gesellschaft EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Gemeinsam bringen wir die wichtigen Dinge voran: Wir von der EnBW entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Dafür benötigen wir tatkräftige Unterstützung – Machen Sie mit!
 
Teamleiter (w/m/d) End-to-End Monitoring und Prozessqualität
bei der EnBW Energie Baden-Württemberg AG in Karlsruhe

Die Geschäftseinheit Operations ist einer der führenden Full-Service-Partner für energiewirtschaftliche Abwicklung in Deutschland. Im Bereich Prozessautomatisierung & Support gestalten wir kundenorientierte und effiziente Geschäftsprozesse für den Kundenservice unserer Vertriebsmarken EnBW, Yello und NE+. Auf Grundlage von datenbasierten Prozessanalysen optimieren wir unsere Prozesse End-to-End, setzen neueste Technologien und agilen Arbeitsmethoden ein und steigern so den Automatisierungs- und Digitalisierungsgrad für ein exzellentes Kundenerlebnis.

Ihre Aufgaben
  • Führung und Weiterentwicklung des Teams „End-to-End Monitoring und Prozessqualität“ mit 10 Mitarbeitern am Standort Karlsruhe
  • Gemeinsam mit Ihrem Team arbeiten Sie bereichsübergreifend an der Verbesserung der Customer Journey 
  • Auf Basis von datenbasierten Analysen steigern Sie Qualität, Effizienz und Automatisierungsgrad von Kundenserviceprozessen
  • Mit neuesten Technologien, Tools und Methoden wie beispielsweise Microsoft Azure Datawarehouse, PowerBI und Process-Mining bauen Sie die End-to-End Steuerung weiter aus

                 

Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder fundierte Erfahrung mit Business Analyse, verbunden mit hoher Datenaffinität und Spaß an Gestaltung von Geschäftsprozessen
  • Führungserfahrung sowie Erfahrung mit agilen Methoden sind von Vorteil
  • Vernetztes, analytisches und lösungsorientiertes Denkvermögen und Flexibilität
  • Spaß und Interesse an Technik und Möglichkeiten der Digitalisierung
  • Freude am Gestalten und der Teamentwicklung verbunden mit einer guten Portion Humor                


Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Interessiert? Dann bewerben Sie sich bis zum 2. September 2019!

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne Ihr Ansprechpartner aus dem Personalbereich Christine Müller unter der Telefonnummer +49 721 6314276.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d) finden Sie hier.
 
Klicken Sie hier, um sich auf diese Stelle zu bewerben Klicken Sie hier, um sich auf diese Stelle zu bewerben
Zurück zu den Suchergebnissen