"
Energie braucht Impulse
Karriere

Stellenbeschreibung

Stellenbeschreibung
Manager (w/m/d) Controlling Energiehandel
Referenznummer F-CHH 02333437
Standort Karlsruhe
Gesellschaft EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Gemeinsam bringen wir die wichtigen Dinge voran: Wir von der EnBW entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Dafür benötigen wir tatkräftige Unterstützung – Machen Sie mit!
 
Manager (w/m/d) Controlling Energiehandel
bei der EnBW Energie Baden-Württemberg AG in Karlsruhe

Die Geschäftseinheit Energiehandel stellt den zentralen Zugang zu den Großhandelsmärkten für Strom, Gas sowie weiteren Brennstoffen sicher und ist innerhalb des EnBW-Konzerns für das Agieren an Energiemärkten verantwortlich.
 
Als Controller für diese Geschäftseinheit am Standort Karlsruhe sind Sie zusammen mit dem gesamten Team für die kaufmännische Beratung und Unterstützung der Geschäftseinheit verantwortlich. Insbesondere in energiewirtschaftlichen Fragestellungen sind Sie das kaufmännische Bindeglied zwischen der Geschäftseinheit und der Controlling-Organisation. In einem motivierten Team können Sie schnell Verantwortung in einem anspruchsvollen Aufgabengebiet übernehmen. Die Einarbeitung erfolgt ab dem ersten Tag „on the job“. Die Chancen, die die Digitalisierung mit sich bringen, können Sie hier an der Schnittstelle zwischen Geschäft und finanziellen Kennzahlen mitgestalten.

Ihre Aufgaben
  • Sie schaffen nicht nur Transparenz über die Ergebnisentwicklung der Geschäftseinheit Handel, sondern finden und präsentieren auch die Geschichte hinter den Zahlen
  • Sie haben Spaß an der Übernahme von Verantwortung in Projekten im Spannungsfeld Business Know-How, Controlling und Digitalisierung
  • Sie sind der analytische und kaufmännische Sparringspartner für die Geschäftseinheit Handel


Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Masterstudium im Bereich des (Wirtschafts)-Ingenieurwesen, der -Mathematik, der -Informatik oder einer vergleichbaren Kombination
  • Branchenkenntnisse oder Erfahrung im Umgang mit Data Analytics im Zusammenhang mit finanziellen Größen oder Energiewirtschaft wünschenswert
  • Hohe IT-Affinität & Coding Skills gepaart mit analytischem Denkvermögen sowie Problemlösungskompetenz
  • Sichere Kommunikation auf Deutsch und Englisch
  • Motivation und Interesse, sich in komplexe und bereichsübergreifende Themen einzuarbeiten und diese voranzutreiben


Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Interessiert? Dann bewerben Sie sich bis zum 25. August 2019!

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne Ihr Ansprechpartner aus dem Personalbereich Ulrike Vucak unter der Telefonnummer 0721 63-12343.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber finden Sie hier.
 
Klicken Sie hier, um sich auf diese Stelle zu bewerben