"
Energie braucht Impulse
Karriere

Stellenbeschreibung

Stellenbeschreibung
Referent (w/m/d) IDM-Fachbetreuung
Referenznummer C-TIBIM 02336157
Standort Karlsruhe
Gesellschaft EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Gemeinsam bringen wir die wichtigen Dinge voran: Wir von der EnBW entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Dafür benötigen wir tatkräftige Unterstützung – Machen Sie mit!
 
Referent (w/m/d) IDM-Fachbetreuung
bei der EnBW Energie Baden-Württemberg AG in Karlsruhe

In einem hybriden Umfeld (Cloud/OnPrem) bilden Identitätsdaten den Schlüssel für eine erfolgreiche Digitalisierung unserer Geschäftsprozesse. Wir wollen unser agiles IDM-Team verstärken: Daher suchen wir für das Identitäts- und Organisationsdaten Management der EnBW Energie Baden-Württemberg AG in Karlsruhe zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten IDM-Fachbetreuung (w/m/d):

Ihre Aufgaben
  • Sie machen Identitäts- und Organisationsdaten im ganzen EnBW-Konzern verfügbar, indem sie neue Datenquellen, Gesellschaften und Applikationen an unser übergreifendes IDM-System anschließen
  • Sie beraten Mitarbeiter und Führungskräfte aus allen Gesellschaften, Hierarchiestufen und Geschäftsprozessen zu Fragen rund um die Erschließung, Verarbeitung und Nutzung von IDM-Daten
  • Sie unterstützen beim Deployment und Testing, sowie bei der Bereitstellung und dem Betrieb neuer OnPrem und Cloudlösungen auf der Basis von Microsoft-Technologien wie z. B. MS IIS, MS SQL, MS Azure und Azure DevOps
  • Sie führen routinemäßig Einzel- und Massenclearings von IDM-Daten durch und unterstützen den Konzern z.B. im Rahmen von Reorganisationen durch die Analyse und Aufbereitung von IDM-Daten
  • Sie analysieren und lösen Probleme im IDM-Umfeld systemübergreifend und nach einem übergreifenden End-to-End-Ansatz
Ihr Profil
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes akademisches Studium oder gleichwertige, in der Praxis erworbene Fähigkeiten sowie über mehrjährige Berufserfahrung im IT-Umfeld
  • Sie bringen Erfahrung im Cloud-Umfeld – speziell bzgl. Docker, Automatisierung, DevOps, gängigen IaaS, PaaS, SaaS-Diensten der großen Provider, z.B. MS Azure, AWS mit
  • Ebenso haben Sie bereits Erfahrung mit Identity-Provider Technologien: AAD, SAML, OAuth, OpenID-Connect, Keycloak,...
  • Sie besitzen gute Kenntnisse einer Programmiersprache, Powershell, Skriptsprache, SQL
  • Sie haben Kenntnisse zu Windowstechnologien: Kerberos, WCF, Verschlüsselung, Windows-Services und Webtechnologien: Webapplikationen, Webservices, Web-Protokolle, LDAP, OData, XML, .Net,…

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken


Wenn Sie an ständig wechselnden Herausforderungen und an der direkten Zusammenarbeit in einem agilen und innovativen Team, an direktem Kontakt mit ihren Kollegen und Fachbereichen Interesse haben, dann bewerben Sie sich noch heute, spätestens aber bis zum 18. September 2019!

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne Ihr Ansprechpartner aus dem Personalbereich Simone Römer-Wied unter der Telefonnummer 07216312339.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d) finden Sie hier.
 
Klicken Sie hier, um sich auf diese Stelle zu bewerben