"
Energie braucht Impulse
Karriere

Stellenbeschreibung

Stellenbeschreibung
Volljurist/Syndikusrechtsanwalt (w/m/d) mit den Schwerpunkten Zivilrecht und Energiewirtschaftsrecht
Referenznummer H-LN 02336778
Standort Stuttgart
Gesellschaft EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Gemeinsam bringen wir die wichtigen Dinge voran: Wir von der EnBW entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Dafür benötigen wir tatkräftige Unterstützung – Machen Sie mit!
 
Volljurist/Syndikusrechtsanwalt (w/m/d) mit den Schwerpunkten Zivilrecht und Energiewirtschaftsrecht
bei der EnBW Energie Baden-Württemberg AG in Stuttgart
 
Gestalten Sie mit uns die Energiewelt von morgen. Die EnBW ist eines der bedeutendsten Energieversorgungsunternehmen in Deutschland. Wir bewegen viel, bauen erneuerbare Energien weiter aus, machen unsere Städte nachhaltiger und entwickeln für unsere Kunden intelligente Energieprodukte. Machen Sie mit!
 
Für die EnBW Energie Baden-Württemberg AG suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljuristen/Syndikusrechtsanwalt (w/m/d) mit den Schwerpunkten Zivilrecht und Energiewirtschaftsrecht mit Dienstsitz in Stuttgart.

Ihre Aufgaben

Sie betreuen in der zentralen Rechtsabteilung des Konzerns komplexe energiewirtschaftliche Fragestellungen zur Unterstützung unseres Netzgeschäfts – eines der umsatzstärksten Geschäftsfelder des EnBW-Konzerns. Dazu zählen unter anderem:

  • Umfassende rechtliche Betreuung der Netzgesellschaften des EnBW-Konzerns, insbesondere der Netze BW GmbH
  • Rechtliche Begleitung von Konzessionsvergabeverfahren und Verfahren zur Gründung gemeinsamer Netzgesellschaften sowie Beratung zu allen übrigen konzessionsrechtlichen und wegerechtlichen Fragestellungen
  • Gestaltung und Verhandlung von unternehmensbezogenen Verträgen, insbesondere Kaufverträge zur Abwicklung von Netzaufnahmen und -abgaben, Gestattungs- und Pachtverträge sowie Beratung in allgemeinen zivilrechtlichen und öffentlich-rechtlichen Fragestellungen
  • Führung und Koordinierung behördlicher und gerichtlicher Verfahren unter eigenverantwortlicher Steuerung externer Kanzleien
  • Vermittlung fachspezifischen Wissens im Rahmen von internen Schulungen

Ihr Profil

  • Volljurist (w/m/d) mit möglichst zwei Prädikatsexamina
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung, die Sie in einer Behörde, Kanzlei oder Rechtsabteilung eines Unternehmens erworben haben
  • Erfahrungen im Konzessions- oder Kartellrecht sowie im Umgang mit Kartell- oder Regulierungsbehörden sind von Vorteil
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Selbständigkeit, Durchsetzungsvermögen, strategisches und unternehmerisches Denken als Basis für erfolgreiche Verhandlungen mit internen und externen Ansprechpartnern
  • Sie schätzen die interdisziplinare Teamarbeit, insbesondere mit kaufmännischen und technischen Mitarbeitern
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

 

Unser Angebot
  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Interessiert? Dann bewerben Sie sich bis zum 16. Dezember 2019!

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne Ihr Ansprechpartner aus dem Personalbereich Julia Merkel per E-Mail unter J.Merkel@enbw.com.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d) finden Sie hier.
 
Klicken Sie hier, um sich auf diese Stelle zu bewerben