"
Energie braucht Impulse
Karriere

Stellenbeschreibung

Stellenbeschreibung
Manager (w/m/d) Einkauf in der Rolle Product/ Process Owner Procurement-to-Pay
Referenznummer C-TEP 02335838
Standort Karlsruhe
Gesellschaft EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Gemeinsam bringen wir die wichtigen Dinge voran: Wir von der EnBW entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Dafür benötigen wir tatkräftige Unterstützung – Machen Sie mit!
 
Manager (w/m/d) Einkauf in der Rolle Product/ Process Owner Procurement-to-Pay
bei der EnBW Energie Baden-Württemberg AG in Karlsruhe
 
Stellen Sie sich vor…
Sie sind Teil eines sich verändernden, zunehmend agiler werdenden Konzerns, der intelligente Energieprodukte entwickelt, unsere Städte nachhaltiger macht und den Ausbau erneuerbarer Energien vorantreibt. In den nächsten Jahren investieren wir als EnBW bis zu 5 Milliarden Euro in große Offshore-Wind-Projekte.

Und jetzt stellen Sie sich vor…

Dass Sie als Manager Einkauf und Process Owner mit Ihrem Projektteam das zukünftige eProcurement der EnBW mitgestalten und aufbauen. Wie Sie dadurch das Einkaufserlebnis des EnBW Konzern für Mitarbeiter und Geschäftspartner auf eine neue, innovative Basis stellen und damit das Procurement der Zukunft gestalten. Damit leisten Sie einen wertvollen Beitrag zum Erfolg unserer Vorhaben.

 
Und was genau ist Ihr Beitrag?

Sie sind für erfolgreiche Auswahl und Einführung der zukünftigen eProcurement Lösung verantwortlich, erstellen das Backlog und dessen Inhalte und optimieren den Wertbeitrag des Teams. Sie sind mit Ihrem Projektteam Teil eines umfassenden Konzernprojekts zum Aufbau einer neuen Systemlandschaft. Mit einer klaren Produktvision schaffen Sie es, Auftraggeber und Entwicklerteam zu begeistern und so zu einem positiven Erlebnis zu führen. Weiterhin gestalten Sie zusammen mit dem Management Team den hohen Digitalisierungsanspruch des Einkaufs – hier sind ihre Ideen und Erfahrungen von entscheidendem Wert.

 
Wie stellen wir uns Sie vor?

Sie verstehen Einkauf als ganzheitliche End-to-End Prozess, kennen die Sichtweise von Geschäftspartnern sowie Lieferanten und leben das Entrepreneurship. Produkt- und Systementwicklung haben Sie bereits eigenständig mit Erfolg vorangetrieben? Perfekt. Sie haben bereits ein eigenes Team geführt und können in und mit cross-funktionalen Teams zusammenarbeiten. Sie passen gut zu uns, wenn Sie eine hohe Kundenorientierung haben, über Bereichsgrenzen hinausdenken und den Produkterfolg ganzheitlich im Auge behalten. Sie haben bereits Digitalisierungs-/ Transformationserfahrung in Projekten sammeln können und teilen diese gerne mit ihren neuen Kollegen*innen? Klasse!


Was bieten wir?
In Karlsruhe, einer der lebenswertesten Städte Deutschlands, haben Sie die Chance, eine agile und innovative Einkaufsumgebung mitzugestalten und unmittelbar ein Veränderungs-Projekt zu verantworten, welches das Potenzial hat, den Einkauf nachhaltig mit zu gestalten.
 
Was bieten wir noch?
Moderne und umfassende Arbeitgeberleistungen: Von entsprechender IT-Ausstattung über flexible Arbeitszeiten bis hin zu mobilem Arbeiten und attraktiven Angeboten für die Familien unserer Mitarbeiter*innen. Durch JobTickets und Bike-Leasing bieten wir Ihnen eine Möglichkeit, nachhaltig an ihren Arbeitsplatz zu kommen.

 

Interessiert? Dann bewerben Sie sich bis zum 13. August 2019!

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne Ihr Ansprechpartner aus dem Personalbereich Simone Römer-Wied unter der Telefonnummer 07216312339.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d) finden Sie hier.
 
Klicken Sie hier, um sich auf diese Stelle zu bewerben