"
Energie braucht Impulse
Karriere

Stellenbeschreibung

Stellenbeschreibung
Senior Valuation Expert (w/m/d)
Referenznummer F-CEP 02335726
Standort Karlsruhe, Stuttgart
Gesellschaft EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Gemeinsam bringen wir die wichtigen Dinge voran: Wir von der EnBW entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Dafür benötigen wir tatkräftige Unterstützung – Machen Sie mit!
 
Senior Valuation Expert (w/m/d)
bei der EnBW Energie Baden-Württemberg AG in Karlsruhe oder Stuttgart

Sie suchen eine herausfordernde Aufgabe, bei der Sie sowohl Ihren analytischen Blick fürs Wesentliche als auch ihre kommunikativen Skills einsetzen können? Dann kommen Sie zu uns, der EnBW Energie Baden-Württemberg AG, und arbeiten mit uns gemeinsam an der nächsten strategischen Investitionsentscheidung als Valuation Expert (w/m/d) im Finanzresort der EnBW AG mit. Bei uns gestalten Sie den Wandel der EnBW mit und tragen zum langfristigen Unternehmenserfolg bei.
 

Ihre Aufgaben
  • Sie sind verantwortlicher (Teil-)Projektleiter/in bei Unternehmensbewertungen im Rahmen von M&A-Projekten oder bei klassischen Investitions- oder Desinvestitionsentscheidungen in allen Segmenten der EnBW AG
  • Planungsrechnungen von Unternehmen oder Geschäftsmodellen validieren Sie auf Grundlage Ihrer Branchenexpertise
  • Innerhalb der Funktionaleinheiten und Geschäftsbereichen erweitern Sie Ihr konzernweites Netzwerk zu den relevanten Ansprechpartnern
  • Sie vertreten und erläutern die Bewertungsergebnisse gegenüber dem Top-Management und / oder Vorstand
  • Zum besseren Verständnis hier ein Auszug aktueller Projektbeispiele (vgl. Pressemeldungen):
    • Akquisition des französischen Wind- und Solarunternehmens Valeco
    • Akquisition des Breitbandbetreibers Plusnet GmbH
    • Investitionsrechnung für den ersten und größten PV-Park in Deutschland ohne EEG-Förderung
    • Ermittlung von Land-Lease-Gebotspreisen für Wind-Offshore im internationalen Umfeld


Ihr Profil
  • Sie haben ein Abgeschlossenes Studium der (Finanz-) Mathematik, Naturwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder ein vergleichbares Studium, sowie mehrjährige Berufserfahrung in bewertungsrelevanten Themen, insbesondere in den Bereichen DCF-Bewertung sowie grundlegende Kenntnisse der Rechnungslegung (IFRS)
  • Tiefe Fachkenntnisse von Bewertungsmodellen verbinden Sie mit den relevanten regulatorischen und bilanziellen Fragestellungen
  • Sie haben Erfahrung in der Leitung von fachlichen Projekten und der Anleitung von Mitarbeitern 
  • Schnelle Einarbeitung in neue Themen, ein gleichermaßen effektives wie sensibles Hinterfragen der relevanten Informationen und adressatengerechtes Darstellen von Ergebnissen gehört zu Ihren Stärken
  • Ein sicheres Auftreten, Überzeugungskraft und eine Portion Humor zeichnen Sie aus und das selbstständige und crossfunktionale Arbeiten im Team schätzen Sie sehr
  • Sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab


Unser Angebot

  • Ein hochqualifiziertes, motiviertes Team, das an einem Strang zieht, um den Finanzbereich der EnBW und das Unternehmen insgesamt weiterzubringen
  • Eine offene und wertschätzende Kultur, in der sich jeder einbringen kann und soll 
  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken


Interessiert? Dann bewerben Sie sich bis zum 29. Juli 2019!

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne Ihr Ansprechpartner aus dem Personalbereich Ulrike Vucak unter der Telefonnummer 0721 63-12343.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d) finden Sie hier.
 
Klicken Sie hier, um sich auf diese Stelle zu bewerben