"
Energie braucht Impulse
Karriere

Stellenbeschreibung

Stellenbeschreibung
Serviceverantwortlicher (w/m/d) Eigenentwicklungen Energiedatenmanagement .NET
Referenznummer C-SOMEF 02335563
Standort Karlsruhe
Gesellschaft EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Gemeinsam bringen wir die wichtigen Dinge voran: Wir von der EnBW entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Dafür benötigen wir tatkräftige Unterstützung – Machen Sie mit!
 
Serviceverantwortlicher (w/m/d) Eigenentwicklungen Energiedatenmanagement .NET
bei der EnBW Energie Baden-Württemberg AG in Karlsruhe

Durch die immer komplexer werdenden energiewirtschaftlichen Rahmenbedingungen nimmt die Bedeutung des Energiedatenmanagements (EDM) in der Wertschöpfungskette von Energieversorgern stetig zu. Im Umfeld der laufenden Energiewende und des liberalisierten Energiemarktes ergeben sich ständige Veränderungen in den Produkten, den Prozessen und Anwendungssystemen. Aktuelle Themen sind beispielsweise der Aufbau neuer Abwicklungssysteme, Direktvermarktung und die Einführung intelligenter Messsysteme. Die EnBW bietet in diesem Umfeld deutschlandweit Dienstleistungen für Energieversorger an und ist Marktführer im Bereich der Netzabwicklung.

Für die Betreuung von Auftraggebern in allen Fragen des Energiedatenmanagements suchen wir Ihre Unterstützung. Sie wollen den Energiemarkt mitgestalten? Dann sind Sie bei uns richtig!
 
Für die EnBW Energie Baden-Württemberg AG Geschäftseinheit Operations
suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Serviceverantwortlichen Eigenentwicklungen Energiedatenmanagement .NET (w/m/d):

Ihre Aufgaben
  • Für die Abwicklung der Prozesse im Energiedatenmanagement werden neben Standard-Applikationen ergänzend eigenentwickelte Lösungen auf Basis .NET eingesetzt.
  • Sie verantworten die Weiterentwicklung, Pflege und Betrieb dieser eigenentwickelten Lösungen.
  • Hierzu gehören die Analyse, Bewertung und Umsetzung neuer funktionaler Anforderungen.
  • Sie sind für die Durchführung der Funktions-, Integrations- und Regressionstests verantwortlich.
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich an der kontinuierlichen Verbesserung sowie Qualitätssicherung der bestehenden Applikationen.                 

 

Ihr Profil
  • Wir wollen unser Team mit Ihrer Kompetenz verstärken.
  • Dazu haben Sie Ihr Studium (Informatik, Wirtschaftsinformatik oder verwandte Fachrichtungen) erfolgreich abgeschlossen oder Sie sind bereits mehrere Jahre für diese Themen in Unternehmen tätig gewesen.
  • Sie besitzen Erfahrungen in der Softwareentwicklung, im Speziellen im Bereich Visual Basic .NET
  • Daneben haben Sie gute Kenntnisse im Umgang mit PL/SQL
  • Optimalerweise haben Sie bereits energiewirtschaftliche Kenntnisse im Energiedatenmanagement oder angrenzenden Bereichen gesammelt.
  • Sie sind offen für Neues und haben Lust auf Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung und Einsatz von deren Möglichkeiten.
  • Sie überzeugen uns durch Ihre Freude an Teamarbeit und durch Ihre hohe Eigenmotivation und Einsatzbereitschaft.                 


Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken

Interessiert? Dann bewerben Sie sich bis zum 30. Juli 2019!


Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne Ihr Ansprechpartner aus dem Personalbereich Christine Müller unter der Telefonnummer +49 721 6314276.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d) finden Sie hier.
 
Klicken Sie hier, um sich auf diese Stelle zu bewerben