"
Energie braucht Impulse
Karriere

Stellenbeschreibung

Stellenbeschreibung
Technischer Angestellter (w/m/d) Dokumentation
Referenznummer ZZ ODR 2019/18
Standort Ellwangen
Gesellschaft EnBW Ostwürttemberg DonauRies AG

Gemeinsam bringen wir die wichtigen Dinge voran: Wir von der EnBW entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Dafür benötigen wir tatkräftige Unterstützung – Machen Sie mit!
 
Technischer Angestellter (w/m/d) Dokumentation
bei der EnBW Ostwürttemberg DonauRies AG in Ellwangen

Die EnBW Ostwürttemberg DonauRies AG (ODR), stehen für Fortschritt und intelligente Energieprodukte, die wir mit Innovationskraft, Expertise und viel Teamgeist entwickeln. In einem inspirierenden Miteinander treiben wir den Ausbau erneuerbarer Energien voran, gestalten Energiezukunft und engagieren uns auf vielfältige Weise für Nachhaltigkeit und Lebensqualität in der Region. Was für uns primär zählt, sind die Menschen in unserer Region – was sie und uns stark macht, ist eine Verbundenheit, die jede Menge neue Energien freisetzt.

Ihre Aufgaben
  • Verantwortung übernehmen: Sie sind mitverantwortlich für die Netzdokumentation.
  • Aktiv mitgestalten: Sie dokumentieren Versorgungsleitungen (Strom, Gas, Breitband) im GIS-System ArcFM UT.
  • Zuverlässig umsetzen: Sie übernehmen Sonderaufgaben innerhalb Ihres Teams.                               

 

Ihr Profil
  • Ausbildung: Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Vermessungstechniker(in), Geomatiker(in), Geoinformatiker(in), Technischer Zeichner(in) mit mehrjähriger Berufserfahrung oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Erfahrungen: Sie bringen Berufserfahrung im Bereich Leitungsvermessung und Kataster sowie im Bereich GIS-Netzdokumentation mit.
  • Kenntnisse: Vorausgesetzt werden gute ArcFM UT-Kenntnisse und ein hohes technisches Verständnis für Strom-, Gas- und Kommunikation-Netzzusammenhänge. Darüber hinaus verfügen Sie über sichere MS-Office- und CAD-Kenntnisse.
  • Arbeitsweise: Sie überzeugen durch ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Präzision und Einsatzbereitschaft.
  • Persönlichkeit: Sie sind teamfähig, kommunikationsstark, flexibel und belastbar.                 


Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken


Interessiert? Dann bewerben Sie sich jetzt online. Bitte beachten Sie die Bewerbungsfrist
Referenznummer 2019/18 · Kontakt: Herr Anton Hilsenbeck Tel.: 07961 82-4510 oder Herr Jürgen Humpfer Tel.: 07961 82-3740.            

          

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d) finden Sie hier.