"
Energie braucht Impulse
Karriere

Stellenbeschreibung

Stellenbeschreibung
Senior Referent (w/m/d) Reporting
Referenznummer F-TTR 02335521
Standort Karlsruhe
Gesellschaft EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Gemeinsam bringen wir die wichtigen Dinge voran: Wir von der EnBW entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Dafür benötigen wir tatkräftige Unterstützung – Machen Sie mit!
 
Senior Referent (w/m/d) Reporting
bei der EnBW Energie Baden-Württemberg AG in Karlsruhe

Die Geschäftseinheit Trading stellt den zentralen Zugang zu den Großhandelsmärkten für Strom, Gas sowie weiteren Brennstoffen sicher und ist innerhalb des EnBW-Konzerns für das Agieren an Energiemärkten verantwortlich. Durch regionale Expansion in europäische Schlüsselmärkte, die Erweiterung der Produktpalette und des Zeithorizonts richtet sich der Handel neu aus. Nutzen Sie die Chance und gestalten Sie die Zukunft des Handels mit!

Ihre Aufgaben
  • Erstellen und Weiterentwicklung von regelmäßigen Performancereports für das Management und das Front Office
  • Weiterentwicklung von Performancekennzahlen und Benchmarks in Kooperation mit den Abteilungen Risk und Front Office
  • Optimierung der bestehenden Prozesse
  • Durchführung von Analysen zu aktuellen Sonderthemen 
  • Mitarbeit in laufenden Projekten                 

 

Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieur-, Natur- oder Wirtschaftswissenschaften mit quantitativen Schwerpunkten
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Energiewirtschaft, Berufserfahrung im Risikocontrolling oder Middle Office wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse der Finanz- und Energiemärkte inklusive derivativer Finanzinstrumente und deren Bewertung
  • Sehr gute Kenntnisse von Hedgestrategien wünschenswert
  • Fundierte IT-Kenntnisse insbesondere BI-Tools
  • Überdurchschnittliches Engagement und Teamfähigkeit, ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Kommunikationsstärke                 


Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Interessiert? Dann bewerben Sie sich bis zum 30. Juli 2019!

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne Ihr Ansprechpartner aus dem Personalbereich Manuela Wieckenberg unter der Telefonnummer 0721/6324319.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d) finden Sie hier.
 
Klicken Sie hier, um sich auf diese Stelle zu bewerben