"
Energie braucht Impulse
Karriere

Stellenbeschreibung

Stellenbeschreibung
Manager (w/m/d) Konzessionen
Referenznummer NETZ KGK 02328815
Standort Kirchheim unter Teck
Gesellschaft Netze BW GmbH
              

Dies ist eine Stellenausschreibung der
Home 

Innovative Technik. Hohe Standards. Regionale Servicestützpunkte. Das ist die Netze BW GmbH, das größte Netzunternehmen für Strom, Gas und Wasser in Baden-Württemberg. Wir schaffen sichere und effiziente Verbindungen zwischen Kraftwerken und über drei Millionen Haushalten, Gewerbe- und Industriebetrieben. Jeden Tag. Auch in Zukunft. Als hundertprozentige Tochtergesellschaft der EnBW Energie Baden-Württemberg AG gestalten wir die Energiewende aktiv mit. Seien Sie dabei.

Für die Netze BW GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Manager (w/m/d) Konzessionen:

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind zentraler Ansprechpartner für Kommunen und NETZ-Einheiten für alle konzessionsrelevanten Themen, insbesondere für konzessionsvertragliche Sachverhalte, sowie Konzessionsabgabenabrechnungen in der zugeordneten Region
  • Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört auch die Begleitung und Steuerung von Konzessionsverfahren und -bewerbungen (Strom/Gas) in der zugeordneten Region in Zusammenarbeit mit der Geschäftseinheit „Kommunale Beziehungen“ sowie weiterer relevanter Bereiche der Netze BW
  • Dabei sind Sie Multiplikator für konzessionsrelevante Themen innerhalb der Netze BW und gegenüber den Konzessionsgemeinden und präsentieren und vertreten Netzthemen z.B. in Energiebeiratssitzungen der Konzessionskommunen
  • Auch die Begleitung und Mitarbeit bei internen Aufgaben und Projekten mit Konzessionsbezug, u.a. Weiterentwicklung der Konzessionsstrategie gehören zu Ihrem Aufgabenspektrum


Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Hochschulstudium (Bachelor)
  • Dabei verfügen Sie über gute Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Konzessionen, im Bereich der regulierten Strom- und Gas-Netze sowie im kommunalen Umfeld
  • Ihre analytische, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise ist geprägt von einer hohen Kundenorientierung, dabei verfügen Sie über hervorragende Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeiten vor allem gegenüber Entscheidungsträgern in Kommunen
  • Gute MS-Office-Kenntnisse sowie ein Führerschein Klasse B runden ihr Profil ab
Interessiert? Dann bewerben Sie sich bis zum 05. August 2019!

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne Ihr Ansprechpartner aus dem Personalbereich Irina Bitzer unter der Telefonnummer 0711 289-82353.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber finden Sie hier.
 
Klicken Sie hier, um sich auf diese Stelle zu bewerben