"
Energie braucht Impulse
Karriere

Stellenbeschreibung

Stellenbeschreibung
Fachhandwerker (w/m/d) im Bereich der mechanischen Werkstatt - Kesseltechnik
Referenznummer T-BIHKH 02304467
Standort Heilbronn
Gesellschaft EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Gemeinsam bringen wir die wichtigen Dinge voran: Wir von der EnBW entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Dafür benötigen wir tatkräftige Unterstützung – Machen Sie mit!
 
Fachhandwerker (w/m/d) im Bereich der mechanischen Werkstatt - Kesseltechnik
bei der EnBW Energie Baden-Württemberg AG in Heilbronn

Die Organisationseinheit Instandhaltung Kraftwerk Heilbronn ist verantwortlich für das Instandhaltungsmanagement aller Anlagen und Systeme in den Kraftwerken Heilbronn, Marbach und Walheim.

Ihre Aufgaben
  • Durchführung freigegebener Instandhaltungs- und Revisionsaufträge nach Vorgabe des zuständigen Teamleiters entsprechend ihrer Priorität im Bereich der Kesseltechnik
  • Anfertigen eines technischen Berichts der durchgeführten Instandhaltungs- und Revisionsmaßnahmen inkl. einer ausreichenden Dokumentation in SAP
  • Meldung von Abweichungen und Mehrungen der geplanten Instandhaltungsaufträge an die direkte Führungskraft
  • Begleitung und Umsetzung, Inbetriebnahme, Abnahme und Dokumentation bei Anlagenumbauten bzw. – Optimierungen
  • Sicherstellung der Einhaltung der Vorschriften und Regelungen zur Arbeitssicherheit (inkl. Unterweisungen, Gefährdungsbeurteilungen, sicherheitstechnische Koordination) zur Anlagensicherheit und zum Umweltschutz im Verantwortungsbereich
  • Kontinuierliche Optimierung der eigenen Arbeitsprozesse in Absprache mit der direkten Führungskraft
  • Teilnahme an der Rufbereitschaft
Ihr Profil
  • Abgeschlossene technische Ausbildung zum Fachhandwerker (w/m/d) in der Fachrichtung Metall oder einem vergleichbaren einschlägigen technischen Berufsbild
  • Bereitschaft zur Durchführung weiterbildender Maßnahmen
  • Selbständige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit sowie die Bereitschaft zu Bereitschaftsdiensten und zu Wochenendarbeiten
  • Führerschein Klasse B
  • Bereitschaft zur Ausbildung zum geprüften Schweißer (Rohrschweißer)

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken

Interessiert? Dann bewerben Sie sich bis zum 9. August 2019!

 
Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne Ihr Ansprechpartner aus dem Personalbereich Ulrike Herold unter der Telefonnummer +49 721 6312495.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d) finden Sie hier.
 
Klicken Sie hier, um sich auf diese Stelle zu bewerben