"
Energie braucht Impulse
Karriere

Stellenbeschreibung

Stellenbeschreibung
Head of (w/m/d) Projektcontrolling/ Performance Management Virtuelles Kraftwerk
Referenznummer C-IV 02326315
Standort Stuttgart, Karlsruhe, Köln
Gesellschaft EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Gemeinsam bringen wir die wichtigen Dinge voran: Wir von der EnBW entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Dafür benötigen wir tatkräftige Unterstützung – Machen Sie mit!
 
Head of (w/m/d) Projektcontrolling/ Performance Management Virtuelles Kraftwerk
bei der EnBW Energie Baden-Württemberg AG in Stuttgart

Der Bereich  Virtuelles Kraftwerk der EnBW baut das Betriebssystem der Energiewende sowie modulare Lösungen für die energiewirtschaftlichen Herausforderungen von heute und morgen. Wir verstehen uns als internes Start-up und agieren offen und dynamisch. Gleichzeitig können wir auf die Ressourcen und Fähigkeiten eines der größten europäischen Energieversorger zurückgreifen.

Ihre Aufgaben
  • Sie erstellen und verantworten die Business Cases im Projektportfolio des „virtuellen Kraftwerks“, damit einhergehend koordinieren Sie den Planungsprozess sowie die Erstellung von unterjährigen Forecasts.
  • Sie sind zuständig für die Energiebilanz des Projektportfolios in der abwickelnden Interconnector GmbH. Zudem schaffen Sie die Transparenz in den Kosten- und Erlösstrukturen, insbesondere an der Schnittstelle des Nebenbuchs zum Hauptbuch.
  • Darüber hinaus übernehmen Sie die Verantwortungen des Berichtswesens von dem Projekt „Virtuelles Kraftwerk“ in der EnBW AG sowie der Abwicklung in der Interconnector GmbH, insbesondere des Aufbaus eines Kennzahlensteuerungssystems.
  • Sie tauschen sich regelmäßig mit den Productownern und der Leitung mit Blick auf eine wertorientierte Steuerung aus. Als Bindeglied des Rechnungswesens von der EnBW AG unterstützen Sie aktiv beim Quartals- und Jahresabschlussprozess. 
  • Weiterhin erstellen Sie die Gremienunterlagen und unterstützen bei kaufmännischen Themen.
     
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in Betriebswirtschaft (Vertiefungsrichtung im Controlling ist von Vorteil) oder eine vergleichbare Qualifikation (Fachwirt/Betriebswirt mit relevanter Berufserfahrung)
  • Mehrjährige Berufserfahrung ist wünschenswert, insbesondere in der Energiewirtschaftsbranche
  • Tiefgehende und detaillierte Controlling- sowie Rechnungslegungskenntnisse nach HGB/IFRS
  • Erfahrung in SAP sowie fundierte MS-Office Kenntnisse
  • Analytisches und unternehmerisches Denken sowie Selbstständigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität

     

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Interessiert? Dann bewerben Sie sich bis 04. August 2019!

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne Ihr Ansprechpartner aus dem Personalbereich Frau Christina Pan unter der Telefonnummer 0711 289-81332.
 
Klicken Sie hier, um sich auf diese Stelle zu bewerben